Tipps zum Einschlafen bei Kindern

Einschlaftipps für Kinder

Viele Eltern fragen sich wie bringe ich mein Kind am Besten ins Bett oder wie schläft es schnell ein ? Hier finden Sie unsere Tipps zum Einschlafen für Kinder. Da ist es ganz sicher, dass es für alle Kinder am schönsten ist, wenn die Eltern das Kind zu Bett bringen. Dabei ist es wichtig, dass Ihr Kind noch Zeit hat sich sein Bettchen herzurichten, also beispielsweise die Kuscheltiere an den richtigen Platz zu legen oder das Kissen in die richtige Position zu bringen. Dieses Ritual ist für Kinder zum Einschlafen besonders bedeutend. Da die Kuscheltiere Ihrem Kind Geborgenheit geben. Bitte sehen Sie von aufwendigen Einschlafhilfen ab ! Zum Beispiel legen Sie sich nicht  zum Einschlafen mit ihrem Kind zusammen ins Bett bzw. legen Sie sich nicht mit dazu, diese Rituale Ihrem Kind wieder abzugewöhnen ist besonders schwer.

Weitere Einschlaftipps für Kinder

Vorlesen am Abend ist für Kinder ein schöner Abschluss vom Tag und die Kinder kommen zur Ruhe. Die Geschichten sollten zum Einschlafen nicht zu aufregend sein und ein gutes Ende haben, da Ihr Kind sonst schlecht träumen könnte. Sie können Ihr Kind auch eine Geschichte erzählen lassen, dass macht Kindern viel Spass und fördert die Kreativität Ihres Kindes. Wenn Kinder schon alleine Lesen können lassen Sie es noch dem Vorlesen noch alleine lesen und das Licht selbstständig löschen, dies fördert die Selbstständigkeit Ihres Kindes. Kinder hören auch gerne Geschichten über sich. Des Weiteren hilft auch Musik zum Einschlafen, singen Sie Ihrem Kind was vor oder ziehen Sie an der Spieluhr, dies beruhigt viel Kinder. Falls Ihr Kind nachts aufwacht sprechen Sie leise oder besser reden Sie im Flüsterton, damit Ihr Kind nicht nicht richtig aufwacht und stellen Sie auch kein grelles Licht an, sonst kann Ihr Kind schlecht wieder Einschlafen.

Einschlafgedicht

Himpelchen und Pimpelchen stiegen auf einen Berg.

Himpelchen war ein Wichtelmann und Pimpelchen ein Zwerg.

Sie blieben lange dort oben sitzen und wackleten mit ihren Zipfelmützen.

Doch nach fünfundsiebzig Wochen sind sie in den Berg gekrochen.

Dort schlafen sie in großer Ruh.

Sei mal still und hör gut zu :

Chrr, chrr,chrr…

 

 

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*