Mit T-Geräuschen gegen Lispeln

Lispeln oder in der Fachsprache Sigmatismus interdentalis bedeutet, dass Ihr Kind den am schwierigsten zu bildenden Laut, das “s”, nicht richtig bilden kann.  Häufig (nicht immer!) geht bei dieser fehlerhaften Bildung des Lautes “s” noch eine Schluckstörung (Dysphagie) hervor. Deshalb …

Lispeln bei Kindern, was kann ich dagegen tun? Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , ,