Tipps und Tricks, wie Ihr Kind leichter lernt !

Welcher Lerntyp ist mein Kind ?

Ich denke, alle Eltern kennen das, wir haben doch mit unserem Kind für den Mathetest gelernt und trotzdem ist keine „gute“ Note dabei raus gekommen. Die Kinder sind natürlich auch enttäuscht und geben oftmals auch schnell auf.

Tipps wie Ihr Kind leichter lernt:

Tipps und Tricks, wie Ihr Kind leichter lernt.
Tipps und Tricks, wie Ihr Kind leichter lernt.

Besonders im Fach Deutsch zum Beispiel beim Diktat üben, gibt es Tricks und Tipps damit Ihrem Kind die Rechtschreibung bald leichter fallen wird beziehungsweise die Wörter im Kopf (Gehirn) richtig abgespeichert sind.

Lassen Sie Ihr Kind öfters oder besser noch regelmäßig im Lexikon die einzelnen Wörter nachschlagen. Das heißt Ihr Kind soll dies wirklich alleine machen.

Lassen Sie ihr Kind auch mal Stichpunkte notieren oder einzelne Schlüsselwörter sollen von Ihrem Kind regelmäßig unterstrichen werden.

  • Kinder haben mehrere Sinne. Wir als Eltern sollten herausfinden, mit welchem Sinn Ihr Kind am besten lernen kann. Dafür müssen Sie sich 5x zehn Begriffe überlegen.
  • „Hören“ Ihr Kind bekommt die zehn Begriffe vorgelesen und soll diese nach 30 Sekunden nennen.
  • „Tasten “Ihr Kind soll 10 Dinge tasten, dabei bitte nicht sprechen.
  • „Sehen“ Ihr Kind werden zehn Begriffe gezeigt-
  • „Schreiben „ Ihr Kind soll zehn Begriffe aufschreiben.

 

Es wird jeweils nach jeder Übung mit dem jeweiligen Sinn eine Pause von 30 Sekunden gemacht und dann soll Ihr Kind diese Dinge nennen. Danach können Sie schauen, mit welchem Sinn hat es am besten geklappt und so beim Üben daheim, besser auf die Stärken Ihres Kindes eingehen bzw. diese nutzen.

Wenn zum Beispiel bei Ihrem Kind der Tastsinn super ausgeprägt ist, lassen Sie Ihr Kind mit einem Rechenschieber arbeiten.

Ist Ihr Kind eher der visuelle Typ, lernt Ihr Kind leichter über das Lesen oder einzelnen Bildern.

Falls Ihr Kind eher im auditiven Bereich Stärken zeigt, können Sie einzelne Dinge aus dem Unterricht diktieren.

Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*